Aluminiumfenster – Zup
Montag - Freitag 09:00 - 17:00

Die perfekte Wahl für die fenster mit rechten aber auch gebogenen Formen , mit der Möglichkeit, Beschlägesysteme mit versteckter Angeln und Sicherheitssysteme , aber empfohlen mit Verwendung im Außen einzubauen.

Technische Daten

  • maximale Verglasung: 48 mm
  • maximale Schallisolierung Rw= 48dB
  • Wärmeübergangskoeffizient Uw von 1,0 (W/m²K)
  • Öffnungsmöglichkeit : innere Drehöffnung, Dreh-Kipp- Öffnung, klappbare Öffnung, oszilloparallele Öffnung und oazillierende Öffnung; externe Schaukelöffnung, Schiebefenster, schenkbare Öffnung mit horizontaler oder vertikaler Befestigung.
  • Sektionen/ Dicke Profil

Türrahmen-60 mm

Blatt -70 mm

Fenster 1,5 mm

Polyamidband 24 mm

  • maximale Dimensionen / maximales Gewicht
  • Breite(L)= 1.600 mm
  • Höhe(H)= 2.800 mm
  • Maximales Gewicht/Blatt 160 Kg
  • Durchgeführte Kategorien auf dem Prüfstand
  • Permeabilität an der Luft (EN 12207:2000): KLASSE 4
  • Dichtheit zu Wasser (EN 12208:2000): KLASSE E1200
  • Windwiderstand (EN 12210:2000): KLASSE C5
  • Referenztest 1,200×1,160m., 2 Blätter
  • Farben Bemalung (RAL, gefleckt und texturiert), Bemalung Imitation Holz, antibakterielle Bemalung , zweifarbige Bemalung, Anodisiert ( eloxiert)

Fenstersystem mit Angeln von 70 mm, deren erhöhte Isolierungskraft , mit einem thermischenTransferkoeffizient des Fensterrahmens von nur 0,8 W/m²K, ist möglich dank der persfekten Verbindung und dem Design der Aluminiumprofile , tubuläre Polyamidbänder von 35 mm, Garnituren von tubulären Dichtheit E.P.D.M. und eines Schaumsystem aus Polyolefin befestigt perimetrisch im Befestigungskanal des Glases. Man kann rechte und abgeschrägte Blätter und rechte, abgeschrägte und gebogene Stäben benutzen. Die großen Dimensionen von Vergladung von bis zu 58 mm gibt diesem System hervorragende akustische und thermische  Leistungen, weilman die Verwendung der Gläser von großen Dimensionen und Energieeffizienz erlaubt.

Technische Daten

  • maximale Verglasung: 55 mm
  • maximale Schallisolierung Rw= 44 dB
  • Wärmeübergangskoeffizient Uw von 0,9 (W/m²K)
  • Öffnungsmöglichkeit : innere Drehöffnung, Dreh-Kipp- Öffnung, klappbare Öffnung, oszilloparallele Öffnung und oazillierende Öffnung; externe Schaukelöffnung, Schiebefenster, schenkbare Öffnung mit horizontaler oder vertikaler Befestigung.
  • Sektionen/ Dicke Profil

Türrahmen-70 mm

Blatt -78 mm

Fenster 1,5 mm

Polyamidband 32-35 mm

  • maximale Dimensionen / maximales Gewicht
  • Breite(L)= 1.600 mm
  • Höhe(H)= 2.600 mm
  • Maximales Gewicht/Blatt 160 Kg
  • Durchgeführte Kategorien auf dem Prüfstand
  • Permeabilität an der Luft (EN 12207:2000): KLASSE 4
  • Dichtheit zu Wasser (EN 12208:2000): KLASSE E1200
  • Windwiderstand (EN 12210:2000): KLASSE C5
  • Widerstand gegen Einbruch ( EN 1627:2011); Grad RC2 (WK2)
  • Referenztest 1,230 x 1,480 m,., 2 Blätter
  • Farben Bemalung (RAL, gefleckt und texturiert), Bemalung Imitation Holz, antibakterielle Bemalung , zweifarbige Bemalung, Anodisiert ( eloxiert)

Fenstersystem mit Angeln von 70 mm mit verstecktem Blatt, das der thermische Koeffizient und schlanke Profile bewahrt. Dank dem Design der Profilen, die das Blatt ganz versteckt von Außen behalten, sodass es unmöglich die festen Zonen von denen mit Öffnung auszudifferenzieren ist, es schaffte die Minimierung der Profilsektion gesehen von Aluminium bis zu 70 mm, man vergrößerte die Verglasungsfläche des Fensters.

Technische Daten

  • maximale Verglasung: 35 mm
  • maximale Schallisolierung Rw= 45 dB
  • Wärmeübergangskoeffizient Uw von 1,3 (W/m²K)
  • Öffnungsmöglichkeit : innere Drehöffnung von 1-2 Blätter, Dreh-Kipp- Öffnung von 1-2 Blätter, Drehöffnung und Dreh-Kipp- Öffnung.
  • Sektionen/ Dicke Profil

Türrahmen-70 mm

Blatt -69 mm

Fenster 1,5 mm

Polyamidband für Fensterrahmen 35 mm und für Blatt 16-20 mm

  • maximale Dimensionen / maximales Gewicht
  • Breite(L)= 1.600 mm
  • Höhe(H)= 2.800 mm
  • Maximales Gewicht/Blatt 150 Kg
  • Durchgeführte Kategorien auf dem Prüfstand
  • Permeabilität an der Luft (EN 12207:2000): KLASSE 4
  • Dichtheit zu Wasser (EN 12208:2000): KLASSE E1500
  • Windwiderstand (EN 12210:2000): KLASSE C5
  • Referenztest 1, 1050 x 1,210 m,., 2 Blätter
  • Farben Bemalung (RAL, gefleckt und texturiert), Bemalung Imitation Holz, antibakterielle Bemalung , zweifarbige Bemalung, Anodisiert ( eloxiert)

Die perfekte Wahl für die fenster mit rechten aber auch gebogenen Formen , mit der Möglichkeit, Beschlägesysteme mit versteckter Angeln und Sicherheitssysteme , aber empfohlen mit Verwendung im Inneren einzubauen.

Technische Daten

  • maximale Verglasung: 26 mm
  • maximale Schallisolierung Rw= 39dB
  • Wärmeübergangskoeffizient Uw von 2,0 (W/m²K)
  • Öffnungsmöglichkeit : innere Drehöffnung, Dreh-Kipp- Öffnung, klappbare Öffnung, oszilloparallele Öffnung und oazillierende Öffnung; externe Schaukelöffnung, Schiebefenster, schenkbare Öffnung mit horizontaler oder vertikaler Befestigung.
  • Sektionen/ Dicke Profil

Türrahmen-40 mm

Blatt -48mm

Fenster 1,3 mm

  • maximale Dimensionen / maximales Gewicht
  • Breite(L)= 1.500 mm
  • Höhe(H)= 2.400 mm
  • Fenster 1 Blatt, Dreh-Kipp- Öffnung
  • Maximales Gewicht/Blatt 120 Kg
  • Durchgeführte Kategorien auf dem Prüfstand
  • Permeabilität an der Luft (EN 12207:2000): KLASSE 4
  • Dichtheit zu Wasser (EN 12208:2000): KLASSE 9A
  • Windwiderstand (EN 12207:2000): KLASSE C5
  • Referenztest 1,105×1,210m., 2 Blätter
  • Farben Bemalung (RAL, gefleckt und texturiert), Bemalung Imitation Holz, antibakterielle Bemalung , Anodisiert ( eloxiert)

Die Evolution der Serie COR Galicia Premium, ein gemischtes Aluminium-Holz-System mit thermischem Deckbruch von 66,4 mm Tiefe Fensterrahmen, vermutet die Verwendung einer Standard Beschläge mit der Möglichkeit der dreifachen Einstellung und vordere Befestigung. Mit einer ähnlichen Ästhetik und mit thermischen und akustischen Leistungen verbessert im Vergleich mit der früheren Fassung dieses Systems erscheint ein sparsameres Fenster, das seine Herstellung ermöglicht, man vereinfacht diese Phase und man reduziert die erforderliche Zeit der Ausarbeitung mit 15-20%. Dieses Format für die äußere Profilen von Aluminium montiert mit Polyamidstangen von 14,6 und 16 mm konfiguriert eine Zone von „thermischem Deckbruch“, der die Wärmedämmung bemerkenswert verbessert und erreicht bei Mindestwerte für die Übermittlung , des Fensterrahmens, von 1,1 ((W/m²K). Die Verbindung der äußeren Aluminiumblätter und der inneren Modulen aus Holz erfolgt durch zwei Methoden: mittels der selbständigen Befestigung mit Clips( erlaubt der Ersatz der Modelen und die Möglichkeit von Veredelung des Holzes differenziert von üblichen farben) und mittels der Garnituren EPDM. In beiden Fällen, dieses Ensemble sichert eine perfekte Absorption der verschiedenen Schwellungen dieser Materialien.

Technische Daten

  • maximale Verglasung: festes Fenster 30 mm
  • Blatt Fenster 40 mm
  • maximale Schallisolierung Rw= 40 dB
  • Wärmeübergangskoeffizient Uw von 1,1 (W/m²K)
  • Öffnungsmöglichkeit : innere Drehöffnung, Dreh-Kipp- Öffnung , und Oszillierend.
  • Sektionen/ Dicke Profil

Türrahmen-66,4 mm

Blatt -85,3 mm

Fenster 1,5 mm

Polyamidband für Fensterrahmen 14,8 mm und für Blatt 16 mm

  • maximale Dimensionen / maximales Gewicht
  • Breite(L)= 1.400 mm
  • Höhe(H)= 2.400 mm
  • Maximales Gewicht/Blatt 100 Kg
  • Durchgeführte Kategorien auf dem Prüfstand
  • Permeabilität an der Luft (EN 12207:2000): KLASSE 4

–     Dichtheit zu Wasser (EN 12208:2000): KLASSE E1050

  • Windwiderstand (EN 12210:2000): KLASSE C5
  • Referenztest 1, 230 x 1,480 m, 2 Blätter Fenster
  • Farben Bemalung (RAL, gefleckt und texturiert), Bemalung Imitation Holz, antibakterielle Bemalung , Anodisiert ( eloxiert)

UNSERE

PARTNER